Auf Holz geklopft…
...hat Johannes Kugler während der sechsmonatigen Reifezeit seines Brew Age-Nussknackers vermutlich oft. Damit alles gut geht mit dem neuen Projekt. Oder, weil er dem Klang seiner Bourbon- und Rumfässer so gerne lauscht, denn die verleihen...
Weiterlesen
Never too dry to braii
Wir trinken gerne, keine Frage. Um das aber in vollen Zügen genießen zu können müssen wir auch das Essen schätzen. Mein Highlight was südafrikanische Küche betrifft ist da sehr einseitig, deswegen aber nicht minder deliziös....
Weiterlesen
Nica Craft. Deacachimba!
As this blog happened to be enhanced to some kind of travel journal I decided to put my English speaking/writing skills to proof and publish the following article about Nicaraguan Craft Beer in English. It’ll...
Weiterlesen
Guatemala von A bis Z
Es hat mich also nach Guatemala verschlagen. Zu verdanken habe ich das Stefan - einem guten Freund, der sich freiwillig dazu bereit erklärt hat, mich als Reisebegleitung zu akzeptieren. Ich bin ihm dafür sehr dankbar,...
Weiterlesen
Auf den Whiskey gekommen
Südafrika hatte ich schon seit dem Sommer 2014 auf dem Radar. Rückblickend war nämlich der Chenin Blanc von Intellego meine Sommerliebe schlechthin. Über ein Jahr später sitze ich nun in Südafrika und möchte den Weinbau...
Weiterlesen
Die wilden Kerle…
  ...kann man mögen oder nicht. Manchmal muss man sie aber auch einfach nur ein bisschen besser kennenlernen. Wild sind sie ja irgendwie alle, diese Craft Brewer: Quereinsteiger mit langen Haaren oder buschigen Bärten, die...
Weiterlesen

two drink...

Judith ist in der Welt unterwegs – von Mittel-, Süd- und Nordamerika über Südafrika, Europa, Australien bis nach Asien. Privat sowie beruflich, alleine, mit Freunden oder zu zweit. Und weil sie gerne Texte verfasst, schreibt sie hier auf, welche Getränke ihr besonders gut schmecken, welche Produzenten außergewöhnliche Ideen umsetzen oder welche Regionen besondere Rohstoffe hervorbringen. Gemeinsam genießt sich’s außerdem meist schöner als allein und deshalb lädt sie ab und an auch Freunde ein, es ihr gleich zu tun. two drink eben. Ihre Beiträge hat man schon in Magazinen (Falstaff Karriere, 1515, Neuland) sowie in recht vielen Presseaussendungen (Wine&Partners), Newslettern (The Culinary Love Band), Foldern (Carnuntum Experience), auf Websites (Weingut Mehofer - Neudeggerhof, Bauideen) und Social Media Kanälen (PONA) gelesen. Schön, wenn's gefällt. Noch schöner wenn's Spaß macht. PS: Sometimes, I write in English. Just because I really love it.